Aktuelles

17.04.2016

Die Segelfliegergruppe Wendlingen baut mit Unterstützung der Stadt Wendlingen und des Baden-Württembergischen Luftfahrtverbands im Jahr 2015 zusammen mit den Kleintierzüchtern eine neue Halle. Das wurde notwendig, weil die alte Halle von der Stadt Wendlingen im Rahmen eines neuen Wohngebiets im April 2015 abgerissen wurde.

Hier fidnet ihr in Kürze Fotos vom Hallenbau.

Hans Nuding

29.11.2015

Für einen Flugsportverein sollte zunächst eins wichtig sein: möglichst vielen Mitgliedern möglichst viele schöne Momente in der Luft zu ermöglichen. Andererseits gibt es keinen Zweifel, dass ein eingetragener und gemeinnütziger Verein sich auch für das Umfeld, dem er angehört, engagieren muss. Nichts und niemand existiert ganz für sich allein, sodass wir als Segelfliegergruppe Wendlingen neben die Entwicklung der inneren Struktur auch die Bindungen zu unserer Stadt Wendlingen nicht vergessen.

Feier 75 Jahre Wendlingen am Neckar

1940 wurden die Orte Wendlingen und Unterboihingen zu Wendlingen am Neckar vereinigt. So war es für uns selbstverständlich als Wendlinger Verein am Sonntag, dem 12.07.2015 an der Feier zum 75- jährigen Bestehen der Stadt Wendlingen am Neckar teilzunehmen. Bei schönem Wetter beteiligten sich alle Schulen, Kindergärten und aktiven Vereine an einem Umzug durch die Stadt, angeführt vom Gemeinderat und Bürgermeister Steffen Weigel. Leider waren die Laternen und Oberleitungen zu niedrig, um wie geplant ein Groß-Segelflugmodell auf dem Anhänger eines Traktors zu präsentieren, so dass wir uns mit einem kleineren, von Hand getragenem Modell und größeren Transparenten begnügten.

Ferienfliegen 2015

Zum Engagement für Gemeinde gehört auch das Kinderfliegen, mit dem wir uns am Ferienprogramm der Stadt Wendlingen jeden Sommer beteiligen. Am 12.08.2015, einem sonnigen, schönen Mittwoch (auch die Beziehungen zu Petrus wollen geplegt sein) war es wieder soweit. Günter Voss stellte dankenswerterweise seine bewährte Zlin zur Verfügung. Damit erreichten 9 Kinder das, was wir alle wollen: Einmal ganz nach oben zu kommen. Allen hat es Spaß gemacht, und wer weiß, vielleicht steigt in wenigen Jahren eines der Mädels oder einer der Jungs nach dem ersten Alleinflug aus einem Flugzeug, stolz Mitglied der Segelfliegergruppe Wendlingen zu sein.